Knapp eine Woche nach dem Super Bowl ist der Schlaf, der in dieser Nacht für viele American-Football-Fans wohl zu kurz gekommen ist wieder aufgeholt, allerdings ist das Event noch lange nicht vergessen. Viel wichtiger als der sportliche Aspekt des Events sind allerdings für viele Firmen, die wohl teuersten Werbemöglichkeiten überhaupt.

Ich habe mir alle Super Bowl Ads angeschaut und meine persönlichen Favoriten findet ihr in diesem Post. Viel Spaß beim Durchlesen und Anschauen!

1.) CHEETOS

Cheetos’ Werbespot überzeugt durch bekannte Gesichter. Mila Kunis und Ashton Kutcher (im echten Leben verheiratet) werben für die Chips-Marke zum bekannten Song “It Wasn’t Me” von Shaggy.

2.) Amazon Alexa

Der Spot spielt in der Amazon-Zentrale. Einige Mitarbeiterinnen sind um die neue Amazon Alexa versammelt und bewundern deren Schönheit, als plötzlich ein Bus mit dem Gesicht von Michal Jordan vorbei fährt. Ab dann nimmt die Story ihren Lauf auf.

3.) Doordash

Die Muppets aus der Sesamstraße und Musical-Songs: Meiner Meinung nach ein Garant für eine gute Werbung. Natürlich liegt das auch daran, dass ich vermutlich zur Zielgruppe gehöre (wie bei allen MEINEN liebsten Ads), aber diese ist einfach – nett.

4.) Ford

Ford setzt sich seit Anfang April 2020 für alle ein, die unter der globalen Pandemie leiden. Das Unternehmen war eines der ersten, dass die Produktion im Unternehmen so anpasste, dass Güter zum Schutz vor der Ansteckung, wie bspw. Masken für Menschen aus benachteiligten Gesellschaftsschichten hergestellt werden konnte. Das wurde auch zum Thema der diesjährigen Super Bowl Kampagne # Finish Strong.

5.) Cadillac

Diese Werbung baut auf der Geschichte von Edward mit den Scherenhänden auf; nur etwas moderner und – ach ja – er heißt jetzt Edgar. Die Werbung erfüllt ihren Zweck, das neueste Feature hervorzuheben. Mit dem neuen elektrischen Cadillac kann man hands-free fahren; somit optimal für Edgar.

6.) Doritos

Die nächste Snacks-Marke mit Sternchen. Wir begleiten den 2D-Matthew McConaughey, der nun so flach ist, dass er vom Wind verweht wird, vom Staubsauger eingesaugt und generell einfach übersehen wird – bis er Doritos snackt.

7.) Oatly

Einfach gut. So gut. 🤣🤣🤣

8.) P & G

In 65% der amerikanischen Haushalte werden alle Aufgaben von einer Person erledigt. Auf diese “Chore gap” möchte P & G aufmerksam machen, indem sie alle Mitglieder der Familie dazu aufrufen mit zu helfen.

9.) Frito-Lay

Ok, ich geb’s zu. Ich kenne keinen einzigen Darsteller der Werbung, doch ich bin sicher, wenn man sie kennt, ist diese Werbung ein Hit. Daher sollte mein mangelndes Wissen nicht der Aufnahme in die Top10 im Weg stehen.

10.) Guiness

Die Guiness Commercial mit Joe Montana erläutert das Konzept der GOAT: Greatest of all times. Aber was, wenn das Beste noch vor einem liegt? Also für all jene, die bisher noch nie Guiness probiert haben: Das ist euer Aufruf.


So ich hoffe, diese Auswahl meiner persönlichen Favoriten hat euch entertaint. Allgemein ist mir aufgefallen, dass die Werbungen oft einen sehr starken Amerika-Fokus haben, trotz der Tatsache, dass ja auch ein großer Anteil des Publikums im Rest der Welt sitzt. Außerdem denke ich, dass auch Marken, die nicht zum klassischen Super Bowl – Portfolio gehören so eine gute Chance hätten ein großes Publikum zu erreichen.

Übrigens, wusstet ihr, dass man für 30 Sekunden Werbezeit mit bis zu 5 Millionen USD rechnen kann? 🤯

Was man außerdem bei dieser kleinen Selektion von Werbeanzeigen gut sieht, ist wie stark sich amerikanische Werbungen von europäischen abheben. Der Einsatz von Stars ist in den Staaten viel populärer, als hier in Europa. Dazu kommt, dass sich europäische Advertiser auch noch das eine oder andere im Bereich Storytelling abschauen können. Die Commercials schaffen es schließlich in sehr kurzer Zeit uns in eine Geschichte zu verwickeln, die uns berührt und in der dem beworbenen Produkt ein großer Stellenwert zu teil wird.

Zum Abschluss noch eine Empfehlung von mir: Die Halftime show mit The Weeknd. Da vermisst man Live Shows gleich noch ein bisschen mehr.

Get in touch

If you would like to work with me, please don’t hesitate to send me an e-mail. I will be happy to take care of your social profiles or your corporate podcast for you.

Leave a comment

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google photo

You are commenting using your Google account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s

%d bloggers like this: